Zahnarztpraxis

Dr. Nadjmabadi und Senghaas

Maria-Louisen-Str. 67           22301 Hamburg                     Tel: 040 27 20 21

Home Praxis Behandler Behandlung Service Netzwerk Impressum

Dental Engineering Senghaas


Seit 1987 beschäftige ich mich mit der Entwicklung zahnmedizinisch-technischer Geräte.
Nach einigen Patentanmeldungen habe ich 2005 die Firma
Dental Engineering Senghaas

 www.desenghaas.de für dental-technisches Industrieconsulting gegründet.
Hier arbeite ich als freier zahnärztlicher Entwickler und berate die Dentalindustrie mit neuen Entwicklungsansätzen, eigenen Erfindungen, Ideen aus der Praxis, Workflowoptimierungen, Verifizierungen, Validierungen, klinischen Bewertungen für die Gerätezulassung, Spezifikationen der Gebrauchstauglichkeit nach der neuen Europanorm EN 60601-1-6. Weiter unterstütze ich das Marketing im in und Ausland, bei Messeauftritten und Ergonomieschulungen.
Das Besondere an dem neuen Bild eines „Zahnärztlichen Entwicklers“ liegt in der Kombination aus dem technischen Entwicklungsansatz und dem praktischen Erfahrungsschatz eines versierten Zahnarztes, sozusagen als Bindeglied zwischen der Zahnmedizin und dem Ingenieurswesen.
So kann zu einem sehr frühen Zeitpunkt ein Entwicklungsprojekt auf seine zukünftig erfolgreiche Zweckbestimmung optimiert werden. Es werden teure Fehlentwicklungen vermieden und sowohl zum Nutzen des Zahnarztes, als auch zum Wohl der Patienten, können zeitnah bestmögliche Produkte auf dem Markt eingeführt werden.
Eine zwingende Entwicklungsoptimierung für Medizinprodukte, wie sie mittlerweile auch die aktuelle Europanorm EN 60601-1-6  vorsieht.
Ich hoffe so mit meinem Ingenieurswissen und meiner Berufserfahrung als Zahnarzt neue Impulse für die best mögliche zahnärztliche Versorgung der Zukunft geben zu können.


Thomas Senghaas

Beispiel eines DES Prototypen:


LED-OP-Lampe aus 2005

LED-OP-Lampen sind heute bei vielen Herstellern ein gängiges innovatives Zubehör eines dentalen Arbeitsplatzes.